Rahmen
Deutschland 15:37, Sri Lanka 19:37

Warum gerade tropische Früchte?

Tropische Früchte sind elementar für unsere Gesundheit und Zufriedenheit. Kleine Kinder demonstrieren dies immer wieder mit ihrer instinktiven Vorliebe für Mangos, Papayas, Bananen oder anderen tropischen Früchten. Die Begründung hierfür liegt darin, dass sich das menschliche Leben einst in den Tropen entwickelte. Viele Millionen Jahre und damit den größten Teil unserer Entstehungsgeschichte lebten wir in tropischen Gefilden. Unsere genetische Prägung, einschließlich der Ernährungsanpassung an tropische Früchte, erfolgte größtenteils während dieser Zeit.

Es gibt Meinungen, dass wir eigentlich nur landeseigene Früchte essen sollten, da man so besser im Einklang mit seiner Umgebung sei. Dem könnte man uneingeschränkt zustimmen, wenn man denn auch in den Tropen leben würde, dort wo einst unsere Gene geprägt wurden. An das Leben in unseren Breiten hat sich der Mensch genetisch kaum angepasst. Das würden Sie sofort merken, wenn Sie mal im Winter das Haus ohne Kleidung verlassen würden. Auch der Affe, der über ein einigermaßen wärmendes Fell verfügt, lebt nicht in unseren Breiten. Aus diesem Grund ist der Verzehr tropischer Früchte bei uns in Deutschland durchaus zweckmäßig, zumal hier im Winter sowieso keine Früchte wachsen. Auf der anderen Seite sollten Sie jedoch keineswegs auf die herrlichen Sommerfrüchte unseres Landes verzichten. Wir denken, dass Sie von einem gesunden Mix aus heimischen und tropischen Früchten doppelt profitieren können.

Facebook
 
Newsletter abonnieren

Unsere Fern Ost- und EU-Sortimente

Von den edelsten Raritäten, bekannten Lieblings-Exoten, bis zu völlig wilden Dschungel-Früchten liefern wir Ihnen direkt aus den Tropen alles jede Woche frisch direkt an die Tür.

Ohne Zwischenlagern, ohne künstliches Nachreifen!

Schneller und frischer geht es nicht!

P4F-Früchte aus Thailand

Thailand - das tropische Königsreich erstreckt sich vom 18. bis zum 6. Breitengrad nördlich vom Äquator und liegt somit einiges nördlicher als Sri Lanka. Ebenso wie Sri Lanka ist es ein vorwiegend buddhistisches Land und beide haben enge kulturelle Beziehungen, wenn auch völlig unterschiedliche Ausprägungen.

Die verschiedenen Klimazonen reichen von 0 bis über 2.500 Meter Höhe und umfangen den bergigen Norden, das zentrale Flachland, sowie den Dschungel-Süden.

Wir sind in Bangkok basiert, im Zentrum thailands, um so optimal aus allen Regionen des Landes Ihre Früchte zusammenzutragen.

Die Besonderheiten der Früchtewelt thailands finden sich in Exoten wie Durian, Salak, Mangos, und vielen teilweise unbekannten Früchten.

 

Unsere Früchte aus Sri Lanka

Sri Lanka, ehemals Ceylon genannt, ist ein Tropenparadies. Nur 600 km vom Äquator entfernt, am südlichen Zipfel Indiens birgt diese Tropeninsel einen einzigartigen Naturreichtum. Die vielen Klimazonen, vom tropischen Tiefland bis zu dem zentralen Bergland mit Gipfeln über 2000 Metern, lassen eine höchst artenreiche Pflanzenwelt auf der großen Insel gedeihen. Die Vielfalt exotischer Früchte ist atemberaubend. Hier wachsen Papayas, Mangos, Ananas, Jackfruit, Durian, Sapotillen und Rambutan, um nur ein paar Früchte zu nennen.

Wir sammeln die Früchte erntefrisch für Sie jede Woche ein, von Familien-Farmen, Kleingärten und aus dem Dschungel.
Ursprüngliche, ungezüchtete Wildsorten, wie Sie sie sonst nirgends finden.

Südfrüchte, Oliven, Nüsse und Trockenfrüchte

Hier bieten wir Ihnen Südfrüchte aus Griechenland (Kreta) und Trockenprodukte aus Sri Lanka an.

Alle Trockenprodukte sind in Rokostqualität, nie über 40°C erhitzt und völlig unbehandelt.

Die Delikatessen reichen von exotischen Nüssen über tropische Trockenfrüchte bis zu Oliven aus Nyons.

Zum Bestellen...

hier klicken

(C) Passion4Fruit GmbH | Impressum | design and system by co-operation.de